Druckpapier

Handgeschöpftes Papier wurde schon zu Gutenbergs Zeiten bedruckt - im Hochdruckverfahren mit beweglichen Bleilettern. Heute hat sich gegenüber den klassischen Hochdruck-, Tiefdruck- und Flachdruckverfahren vor allem der Digitaldruck durchgesetzt.

Unser handgeschöpftes Papier lässt sich hervorragend per Einzelblatteinzug im Tintenstrahldrucker bedrucken.

Selbstverständlich eignen sich unsere Papiere auch für alle traditionellen Druckverfahren.

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der passenden handgeschöpften Papiere, die wir in vielen dezenten Tönungen anfertigen - für Drucke ebenso wie für Fotografien.

 

Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Mappe mit handgeschöpftem Papier und Bibelseite (Faksimile)
Handgeschöpftes Papier zum Bedrucken